Aktualitäten

 

Nächste TimeWaver Anwendertreffen!

Di 11.10.2016 12:02
Autor: Bruno Schenk

TimeWaver Anwendertreffen Schweiz

Du findest hier alle näheren Informationen!

"Mens sana in corpore sano" - 2000 Jahre alte Redewendung!

Di 02.08.2016 19:28
Autor: Bruno Schenk

Mindestens 10'000 Schritte pro Tag!

"Mens sana in corpore sano" ist eine lateinische Redewendung. Sie bedeutet:

„ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“

Die Redewendung ist ein verkürztes Zitat aus den Satiren des römischen Dichters Juvenal. Juvenals (60–127 n. Chr.) eigentliche Absicht zielte darauf, diejenigen seiner römischen Mitbürger zu geißeln, die sich mit törichten Gebeten und Fürbitten an die Götter wandten. Beten, meint er, solle man allenfalls um körperliche und geistige Gesundheit. Mens sana in corpore sano ist also nur im Zusammenhang mit dem Sinn und Inhalt von Fürbitten und Gebeten zu verstehen. Er hat also als Satiriker keineswegs behauptet, dass ausschließlich in einem gesunden Körper ein gesunder Geist stecke, sondern nur – da er meist das Gegenteil davon erlebt hatte –, dass es wünschenswert sei, wenn dem so wäre.

Nach intensiven, spannenden, lehrreichen und herausfordernden 30 Berufsjahren bin ich zusammen mit Irène an den Punkt gekommen, dieser über 2'000 Jahre alten Redewendung mehr Gewicht zu schenken! So konzentrieren wir uns heute in diversen Facetten unseres Lebens auf unsere Gesundheit! 

Ein wesentlicher Punkt dabei ist heute die Bewegung. Täglich fokussieren wir uns darauf, mindestens 10'000 Schritte zu gehen! Nach mittlerweile mehreren Monaten stellen wir mit Begeisterung fest, dass sich unser Leben leichter anfühlt - schmunzel - unser Körpergewicht reduziert sich ebenfalls beinahe von selbst, Freude herrscht!  

Während dessen wir unsere Schritte durchführen, haben wir auch Zeit um tolle Fotos zu machen. Hier ein kleiner Ausschnitt unserer Fotosammlung.  

 

Apropos! In unserer Ferienwoche haben wir an 3 Tagen jeweils mehr als 25 km (> 30'000 Schritte) zu Fuss zurückgelegt. Waren die Beine an den Abenden jeweils "schwer" geworden, haben wir mit BEMER ausgezeichnete und erstaunliche Erfahrungen sammeln können. Nach jeweils 2 Anwendungen à 8 Minuten fühlten sich die Beine wieder "leicht" an, einfach faszinierend! 

 

 

 

Unser GL-Mitglied Bruno Schenk is back!

Sa 16.07.2016 10:14
Autor: Irène Schenk-Eymann

BRUNO SCHENK UND DIE AXA WINTERTHUR

Nach 6 erfolgreichen, intensiven, lehrreichen, spannenden, herausfordernden und eindrücklichen Jahren ist Bruno Schenk in seine vorherige Berufswelt zurückgekehrt. Wie, wo und was können Sie bei der Hauptnavigation unter "Finanzielle Vorsorge" gerne nachlesen. 

Er steht uns in der BSO Akademie GmbH in allen Belangen um TimeWaver, Bemer und YoungGo selbstverständlich mit seinem riesigen Wissen und Know-how auch in Zukunft zur Verfügung.

Mich persönlich freut es sehr, dass Bruno sich voller Freude für diesen Schritt entschieden hat. Ich fühle förmlich, wie sein inneres Feuer wieder entfacht worden ist. Er versprüht wieder den Charme, die Leidenschaft und seine Begeisterung.

In diesem Sinn, wünsche ich Ihnen / Dir einen wundervollen Sommer und ich freue mich auf unsere zukünftigen Zusammentreffen.

Herzliche Grüsse

Irène Schenk-Eymann
Mitglied der Geschäftsleitung

 

 

 

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9